Erlebnis Nepal – Eine 14-tägige Rundreise zu den schönsten Orten Nepals

Reisebeschrieb

Die ersten Tage der Reise sind für das Kathmandutal reserviert. Wir besichtigen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Kathmandu, Patan, Pashupai, die Stupa von Boudhnath, um nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen. Von Boudhnath fahren wir nach Nagarkot wo wir - bei klarer Witterung - den Sonnenuntergang und das erste Mal die höchsten Berge der Welt sehen können. Nagarkot liegt auf 2100 Meter. Am nächsten Tag genissen wir bei einer Tageswanderung nach Dhulikhel (1500m) die traumhafte Landschaft (leichte Wanderung auf gut ausgebauten und nicht expandierten Wanderwegen). Vorbei geht es zu Fuss an Dörfern, Reisterassen, Tempeln und im Hintergrund immer die Berge. Am folgenden Tag fahren wir frühmorgens nach Daman auf 2400m, der höchste Punkt unserer Reise. Sonnenuntergang und Uebernachtung in Daman. Frühmorgens geht es dann weiter   zum Chitwan National Park wo wir bereits am Nachmittag erste Aktivitäten im  Park unternehmen. Der ganze folgende Tag steht für den Chitwan Nationalpark zur Verfügung: wir unternehmen eine Pirsch mit dem Elefanten im Dschungel, wo wir die seltenen Nashörner beobachten können. Mit dem Kanu erkunden wir den Narayani Fluss und zu Fuss die Flora und Fauna in dieser einzigartigen Umgebung. Dies alles unter kundiger Führung eines Parkguides. Uebernachtung im Chitwan National Park. Nach einer  ca. 4 stündigen Autofahrt erreichen wir Lumbini, den Geburtsort von Buddha, wo wir verschiedene Heiligtümer besuchen und einiges über das Leben von Lord Buddha erfahren. Uebernachtung in Lumbini. Von Lumbini fahren wir nach Palpa Tansen, einer alte Newari Stadt. Ständig begleiten uns nun die höchsten Gipfel der Welt während unserer Autofahrt. Wir besuchen die Altstadt, den Markt und einen Tempel. Uebernachtung. Am  folgenden Tag geht es über den Siddhartha Highway nach Pokhara (850m) Eine landschaftlich sehr schöne und eindrückliche Fahrt. Ist das Wetter in Pokhara klar, haben wir auf unserem Spaziergang zur Peace Stupa einen unvergesslichen Ausblick auf das Annapurna Massiv. Wir uebernachten in Pokhara. Am nächsten Tag kurzer Flug von Pokhara zurück nach Kathmandu. Der folgende Tag steht zur freien Verfügung. Relaxen, einkaufen Es besteht auch die Möglichkeit an einem Mount Everest Rundflug (fakultativ) teilzunehmen. Auch der  folgende Tag steht bis zur Abreise am Nachmittag zur freien Verfügung.

Rückreise in die Schweiz oder einige Tage Badeferienaufenhalt in Doha (Qatar).

Anforderungen

keine Besonderen, es sind einige leichte Wanderungen auf gut ausgebauten, nicht exponierten Wanderwege vorgesehen. Eine gute Gesundheit ist aber Voraussetzung. Die maximale Reisehöhe beträgt ca. 2500 Meter.

Inklusive Leistungen

  • Reiseleitung durch Jürg Rufer und lokale nepalesische Reiseleiter
  • Alle Flüge ab/bis Zürich gem. Reiseprogramm mit Qatar Airways
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge
  • Alle Landtransporte mit Privatfahrzeugen
  • Alle Transfers von/bis zu den Hotels
  • Alle Unterkünfte (in Kathmandu Erstklasshotel, auf der Rundreise bestmöglichste) im Doppelzimmer
  • In Kathmandu Zimmer Frühstück und Pokhara Zimmer Halbpension, sonst auf der ganzen Reise Vollpension
  • Alle Besichtigungen, Eintritte und Bewilligungen
  • Ausführliches Informationsmaterial
  • Vorbereitungstreffen in der Schweiz

Exklusive Leistungen

  • Visum für Nepal (US Dollar 40)
  • Ausreisetaxen vor Ort
  • Everest Flug (ca Fr. 250.00)
  • Persönliche Versicherungen, wie obl. Annullationskosten-Versicherung
  • SOS-Versicherungspaket
  • Trinkgelder (Richtwert ca. US 8 pro Reisetag)
  • Getränke und Ausgaben persönlicher Art
  • Persönliche Versicherungen
  • Zusätzliche Kosten durch Ereignisse, die ausserhalb der Kontrolle von Rufers Travelclub liegen

Durchführungen

siehe Reisekalender

Preise

Begleitete Rundreise ab/bis Zürich  Fr.  5'290.00 (pro Person im Doppelzimmer)
Einzelzimmerzuschlag Fr. 900.00  
Kleingruppenzuschlag
bei weniger als 6 Personen
Fr. 580.00  

Änderungen vorbehalten, Preisstand Juli 2019